Die App «Sprachmemos» von Apple

Nimm Sprachnotizen auf Deinem iPhone oder iPad auf, bearbeite und teile dann Deine Aufnahmen. – Ganz einfach mit der App «Sprachmemos».

Die App «Sprachmemos» macht die Aufnahmen mit dem im Gerät integrierten Mikrofon. Verwende für qualitativ bessere Stereoaufnahmen ein externes Stereomikrofon. Die App «Sprachmemos» von Apple ist auf allen iPhone und iPads vorinstalliert.

Es empfiehlt sich, die App Sprachmemos mit Kopfhörer zu verwenden. Damit ist sichergestellt, dass VoiceOver die Aufnahme nicht stört.

Sprachmemos aufnehmen und verwalten

Wie speichere ich ein Sprachmemo?

  1. Öffne die Sprachmemos App.
  2. Tippe doppelt auf «Alle Aufnahmen».
  3. Aktiviere die Taste «Aufnahme» am unteren Bildschirmrand.
  4. Um die Aufnahme abzuschließen, aktiviere die Taste «Stopp» Du musst nicht nach der «Stopp» Taste suchen. Standardmässig ist der VoiceOver-Fokus bereits auf dieser Taste. Tippe einfach mit einem Finger doppelt in die Mitte des Bildschirms, was dazu führt, dass «Stoppen Taste» in der Aufnahme nicht zu hören ist.

Wie kann man eine Aufnahme pausieren und fortsetzen?

  1. Starte eine Sprachmemo-Aufnahme.
  2. Wische während der Aufnahme dreimal nach links, bis Du «Kartenüberlagerung – Halber Bildschirm» erreicht hast und tippe doppelt darauf. Leider wird dabei die VoiceOver-Ausgabe auch aufgenommen, die aber nachträglich herausgeschnitten werden kann.
  3. Um die Aufnahme zu pausieren, führe einen Einfingerdoppeltipp auf der Taste «Anhalten» durch. Auch diese Taste musst Du nicht suchen. Tippe einfach doppelt auf den Screen.
  4. Um die Aufnahme fortzusetzen, führe einen Einfingerdoppeltipp auf der Taste «»Weiter» durch.
  5. Tippe doppelt auf den Bildschirm, um die Aufnahme anzuhalten und dann auf «Fertig», um die Aufnahme abzuschließen.

Wie ändere ich den Namen eines Sprachmemos?

Standartmässig wird ein Sprachmemo mit «Neue Aufnahme» betitelt.

  1. Navigiere zum Sprachmemo, dessen Namen Du ändern möchtest.
  2. Führe nun einen Einfingerdoppeltipp auf dem Textfeld aus, um den Bearbeitungsmodus zu starten.
  3. Lösche gegebenenfalls den vorhandenen Text.
  4. Gib nun den gewünschten Namen in das Textfeld ein.
  5. Aktiviere die Taste «Sprachmemos» am oberen linken Bildschirmrand, um die Änderung zu speichern.

Du kannst auch eine Aufnahme direkt nach dem Erstellen umbenennen. Wische einfach nach links bis zum Textfeld «Neue Aufnahme» und ändere den Inhalt nach Deinen Wünschen.

Wie lösche ich ein Sprachmemo?

  1. Navigiere auf dem Screen «Alle aufnahmen» zu dem Memo, das Du löschen möchtest.
  2. Wische nun mit einem Finger nach oben oder unten, bis Du «Löschen» erreicht hast.
  3. Führe jetzt einen Einfingerdoppeltipp aus.

Wie erstelle ich einen Ordner?

  1. Aktiviere unten rechts auf dem Startbildschirm der App die Taste «Neuer Ordner».
  2. Benenne den Ordner im sich öffnenden Bearbeitungsfeld.
  3. Aktiviere die Taste «Sichern».

Der gerade erstellte Ordner erscheint nun unter der Überschrift «Meine Ordner» auf dem Startscreen.

Wie lösche ich einen Ordner?

  1. Navigiere im Bereich «Meine Ordner» zum Ordner, den Du löschen möchtest.
  2. Wische nun mit einem Finger nach oben oder unten, bis Du «Löschen» erreicht hast.
  3. Führe jetzt einen Einfingerdoppeltipp aus.

Wie verschiebe ich ein Sprachmemo in einen Ordner?

  1. Navigiere auf dem Screen «alle Aufnahmen» zum Sprachmemo, welches Du verschieben möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «In Ordner bewegen» erreicht hast und tippe doppelt darauf.
  2. Wische nach rechts zum gewünschten Ordner und tippe doppelt darauf, um das Sprachmemo in diesen Ordner zu verschieben. Du befindest Dich wieder in der Liste aller Aufnahmen.

Wie kann ich mehrere Sprachmemos verschieben oder löschen?

  1. Gehe zum Screen «Alle Aufnahmen».
  2. Aktiviere die Taste «Bearbeiten» oben rechts auf dem Bildschirm.
  3. Wähle mit einem Einfingerdoppeltipp das Sprachmemo aus, welches Du verschieben oder löschen möchtest
  4. Aktiviere mit einem Einfingerdoppeltipp unten rechts auf dem Bildschirm die Taste «Löschen», um die ausgewählten Sprachmemos zu löschen oder unten links auf «Bewegen» um die ausgewählten Sprachmemos in einen Ordner zu verschieben.

Wie kann ich ein gelöschtes Sprachmemo wiederherstellen?

  1. Aktiviere auf dem Startbildschirm mit einem Doppeltipp die Taste «Zuletzt gelöscht».
  2. Navigiere zu dem Sprachmemo, das Du wiederherstellen möchtest.
  3. Wische mit einem Finger nach oben oder unten, bis Du «Wiederherstellen» erreicht hast und führe einen Einfingerdoppeltipp aus.

Wenn Du mehrere Aufnahmen im Ordner «Zuletzt gelöscht» wiederherstellen möchtest, aktiviere die Taste «Bearbeiten». Wähle dann mit einem Doppeltipp die Memos, die Du wiederherstellen möchtest und aktiviere die entsprechende Taste unten in der Symbolleiste.

Wenn Du alle Memos wiederherstellen möchtest, aktiviere einfach nur die Taste «Alle wiederherstellen» in der Symbolleiste unten.

Wie lösche ich ein Sprachmemo dauerhaft?

  1. Wähle im Startbildschirm «Zuletzt gelöscht» aus.
  2. Navigiere zum Memo, das Du dauerhaft löschen möchtest.
  3. Wische mit einem Finger nach oben oder unten, bis Du «Löschen» erreicht hast.
  4. Führe nun einen Einfingerdoppeltipp aus.
  5. Jetzt wirst Du gefragt ob Du das ausgewählte Sprachmemo endgültig löschen möchtest. Wenn das Deinem Wunsch entspricht, aktiviere die Taste «Endgültig löschen».

Wenn Du mehrere Aufnahmen im Ordner «Zuletzt gelöscht» dauerhaft löschen möchtest, aktiviere die Taste «Bearbeiten». Wähle dann mit einem Doppeltipp die Memos, die Du löschen möchtest und aktiviere die entsprechende Taste unten in der Symbolleiste.

Wenn Du alle Memos dauerhaft löschen möchtest, aktiviere einfach nur die Taste «Alle löschen» in der Symbolleiste unten.

Aufnahmen von Sprachmemos bearbeiten

Wie ergänze ich ein Sprachmemo?

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du ergänzen möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «Weitere Aktionen» erreicht hast und tippe doppelt darauf.
  2. Wische jetzt nach rechts bis zur Taste «Aufnahme bearbeiten» und führe einen Einfingerdoppeltipp aus.
  3. Wische nach links oder rechts, bis Du «Wellenform» hörst und dann so oft nach oben, bis ein dumpfer Ton ertönt. Dieser dumpfe Ton signalisiert Dir, dass Du am Ende der Sprachmemo bist. Da Du dich jeweils in Zehntelsekundenschritten bewegst, kann es unter Umständen lang dauern, bis Du das Ende der Aufnahme erreichst.
  4. Aktiviere die Taste «Weiter», um die ergänzende Aufnahme zu beginnen.
  5. Aktiviere die Taste «Anhalten», um die Aufnahme zu stoppen, indem Du in der Mitte des Screens einen Doppeltipp ausführst.
  6. Tippe auf «Fertig», um die Aufnahme abzuschließen

Wie ersetze ich einen Teil eines Sprachmemos?

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du bearbeiten möchtest und aktiviere es mit einem Doppeltipp.
  2. Starte nun die Wiedergabe des Memos. Sobald Du die Stelle erreicht hast, wo Du etwas ersetzen möchtest, tippe doppelt auf die Mitte des Screens. Damit unterbrichst Du die Wiedergabe.
  3. Finde nun die Taste «Weitere Aktionen», aktiviere diese. Tippe doppelt auf «Aufnahme Bearbeiten» und dann auf «ersetzen».
  4. Du kannst jetzt den neuen Text sprechen.
  5. Beende die Aufnahme mit einem Doppeltipp auf die Mitte des Screens und dann auf die Taste «Fertig».

Achtung: Diese Aktion hat zur Folge, dass der bestehende Text überspielt wird.

Alternativ kannst Du die Schritte 1-5 wie im Abschnitt «Wie ergänze ich ein Sprachmemo» ausführen und dann wie folgt weiterfahren:

  1. Streiche nun nach unten oder oben, bis Du den Zeitpunkt erreichst, von dem aus Du den Inhalt ersetzen möchtest.
  2. Aktiviere die Taste «ersetzen».
  3. Sprich den neuen Text, doppeltippe dann auf «Anhalten» und schliesse die Aufnahme mit «Fertig» ab.

Wie verkürze ich ein Sprachmemo?

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du kürzen möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «Weitere Aktionen» erreicht hast und tippe doppelt darauf.
  2. Wische jetzt nach rechts bis zur Taste «Aufnahme bearbeiten» und aktiviere sie.
  3. Wische mit einem Finger nach rechts resp. links bis zur Taste «Kürzen» und führe einen Einfingerdoppeltipp aus.
  4. Nun ist der VoiceOver Fokus bei «Anfang kürzen».
  5. Du kannst jetzt nach oben resp. unten wischen, um das Sprachmemo um eine gewisse Zeit zu kürzen.
  6. Wenn Du mit dem Resultat zufrieden bist, wische nach links zur Taste «Kürzen» aktiviere diese mit einem Einfingerdoppeltipp.
  7. Tippe am rechten oberen Bildschirmrand auf «Sichern» und dann auf «Fertig», um die Aktion abzuschliessen.

Der Vorgang funktioniert genau gleich um das Ende zu kürzen. Dazu musst Du einfach beim Schritt 3 mit einem Finger einmal nach rechts wischen. Nun steht der Fokus von VoiceOver auf «Ende kürzen» und der oben beschriebene Vorgang kann fortgesetzt werden.

Wie lösche ich einen Teil eines Sprachmemos?

Dieser Vorgang ist besonders nützlich, um die VoiceOver-Angaben aus einem Memo zu entfernen, dessen Aufnahme Du unterbrochen hast.

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du bearbeiten möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «Weitere Aktionen» erreichst und tippe doppelt darauf.
  2. Navigiere zur Taste «Kürzen» und aktiviere sie.
  3. Aktiviere die Taste «Widergabe» und lass die Aufnahme laufen bis zum Zeitpunkt ab dem Du etwas herauslöschen möchtest.
  4. Halte nun das Abspielen der Aufnahme mit einem Doppeltipp auf die Mitte des Screens an.
  5. Wische nun mit einem Finger zwei Mal nach links, um die aktuelle Position der Aufnahme zu erfahren. Merke Dir diese Zeitangabe, diese benötigst Du für den nächsten Schritt.
  6. Wische nun mit einem Finger nach rechts, bis Du zur Taste «Anfang kürzen – Wellenformüberblick» gelangst. Stelle nun dort die gemerkte Zeit durch streichen nach oben ein.
  7. Aktiviere die Taste «Widergabe» erneut und lass die Aufnahme laufen bis zum Zeitpunkt, an dem das Löschen enden soll. Tippe dann doppelt auf die Mitte des Screens, um das Abspielen des Memos anzuhalten.
  8. Wische nun mit einem Finger zwei Mal nach links, um die aktuelle Position der Aufnahme zu erfahren. Merke Dir diese Zeitangabe, diese benötigst Du für den nächsten Schritt.
  9. Wische nun mit einem Finger nach rechts, bis Du zur Taste «Ende kürzen – Wellenformüberblick» gelangst. Wische nun mit einem Finger nach unten bis zur Zeit, die Du Dir gemerkt hast.
  10. Aktiviere die «Wiedergabe» Taste um den zu löschenden Bereich anzuhören.
  11. Führe nun einen Einfingerdoppeltipp auf die Taste «Löschen» aus, um den ausgewählten Bereich zu löschen.
  12. Tippe am rechten oberen Bildschirmrand auf «Sichern» und dann auf «Fertig», um den Vorgang abzuschliessen.

Weitere Aktionen mit Sprachmemos

Wie kann ich ein Sprachmemo teilen?

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du teilen möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «Weitere Aktionen» erreicht hast und tippe doppelt darauf.
  2. Wische jetzt nach rechts bis zur Taste «Teilen» und aktiviere diese mit einem Einfingerdoppeltipp.
  3. Wähle nun einen Kanal aus, über welchen Du das Sprachmemo teilen möchtest.

Das Sprachmemo wird im Apple-Format «M4a» versendet.

Wie kopiere ich ein Sprachmemo?

  1. Navigiere zum Sprachmemo, welches Du kopieren möchtest, streiche mit einem Finger nach unten oder oben, bis Du «Weitere Aktionen» erreicht hast und tippe doppelt darauf.
  2. Wische jetzt nach rechts bis zur Taste «Duplizieren» und führe einen Einfingerdoppeltipp aus.

Ein Duplikat einer Sprachmemo kann besonders nützlich sein, wenn Du Änderungen an einer wichtigen Sprachmemo vornehmen möchtest.

Siri-Kurzbefehl

Mithilfe von Siri Kurzbefehlen kannst Du ganz einfach mit einem Sprachbefehl eine Sprachmemo aufnehmen oder die letzte Sprachmemo abspielen.

In unserem Tipp «Dein iPhone ist auch ein Diktiergerät – zum Beispiel mit der App Sprachmemos» erfährst Du, wie das geht.

Quelle

École de la Pomme

Dieser Artikel wurde in der folgenden Kategorie veröffentlicht: