Siri erfolgreich nutzen

Was musst du sagen, damit es mit Siri klappt?
Wer kennt das nicht! Man erteilt Siri eine Anweisung, und sie will es nicht richtig verstehen. Andererseits ist sie sehr „folgsam“ und erfüllt Wünsche, dass man nur so staunt!

Im Kurs wollen wir unsere Erfolgsrezepte für den Umgang mit Siri austauschen. Wir lernen, wie man sie zum Zuhören zwingen kann und wie man die Anweisungen formulieren muss, dass die Aussichten auf Erfolg gross sind. Wir lernen Kniffs kennen, wie sie auch schwierige Worte versteht. Und selbstverständlich wollen wir den ganzen Leistungsumfang ihrer Hilfestellungen ausreizen, vom Telefonanruf über das Versenden von Nachrichten, vom Termineintrag über das Erstellen von Einkaufslisten und Erinnerungen bis hin zu Auskünften aller Art. Wir lernen auch, wie man ihr Kurzbefehle und eine korrekte Aussprache von Namen beibringen kann. Und wir lassen sie rechnen, würfeln und übersetzen. Du wirst erstaunt sein, was es da alles an Möglichkeiten gibt.

Geleitet wird der Kurs von erfahrenen KursleiterInnen der Apfelschule. Die KursleiterInnen sind selbst blind oder sehbehindert und wenden die Kombination der verschiedenen Hilfstechniken zur Optimierung der persönlichen Effizienz selbst erfolgreich an. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen. Eine individuelle Betreuung ist damit für alle gewährleistet.

 

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich an Personen, die zur Nutzung des iPhones auf VoiceOver oder andere Bedienungshilfen angewiesen sind und die Grundfunktionen der iPhone Bedienung repetieren und vertiefen wollen. Weitere Voraussetzungen bestehen keine, ausser dass du dein iPhone mit Internetzugang (mobil oder wlan) mitbringst.

Datum

Dienstag, 15. Oktober 2019

Zeit

Der Kurs startet um 09.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr

Kursort

Fokus-plus – Fachstelle Sehbehinderung
Baslerstrasse 66
4600 Olten

Kursleitung

Urs Kaiser

Kurskosten

Die Kurskosten betragen CHF 50.– und werden vor dem Kurs den Teilnehmern in Rechnung gestellt. Die Verpflegungskosten gehen zu Lasten des Kursteilnehmers.
Der Preis gilt für betroffene Personen, welche in der Schweiz wohnhaft sind.

 

Kursanmeldung