Hilfsmittelkurs zum Milestone

Im zweiteiligen Milestone Kurs lernst Du die Möglichkeiten und Handhabungen dieses Gerätes kennen.

Dieser neue Kurs der Apfelschule zielt voll und ganz auf die Handhabung und Möglichkeiten des Milestones ab. Der Kurs bietet für uns sehbehinderte und blinde Personen viele Möglichkeiten, um das Gerät optimal zu nutzen. Ziel dieses zweiteiligen Kurses ist es, die verschiedenen Möglichkeiten wie Audio, Bücher, Wecker, Speakout und Radio kennen und bedienen zu lernen.

In diesem Kurs lernst du das Aufsprechen und Wiederfinden von Notizen in verschiedenen Ordnern, wie z.B.:

  • Bedienungsanleitungen
  • Wischgesten für das iPhone
  • Kochrezepte
  • Einkaufsliste

Weiter nehmen wir uns folgenden Themen in diesem Kurs an:

  • Hören von Daisybüchern,
  • Navigieren in Büchern
  • Erstellen und Finden von Lesezeichen
  • Sleeptimer einstellen und aktivieren
  • Nutzen des Weckers (Timer, Stoppuhr oder Aufweckfunktion),
  • Beschriften von Gegenständen mit Speackout,
  • Radio hören sowie Sender suchen und speichern.

Wir werden auch Zeit haben, um Erfahrungen und Nutzungsmöglichkeiten auszutauschen und lernen wie man die Bedienung noch vereinfachen kann.

Geleitet wird der Kurs von erfahrenen Kursleitern. Die Kursleiter sind auch sehbehindert und wenden die Kombination der verschiedenen Hilfstechniken zur Optimierung der persönlichen Effizienz selber erfolgreich an.

Teilnahmevoraussetzung

Du besitzt bereits einen Milestone und brauchst noch ein paar nützliche Tipps oder Du hast noch keinen Milestone und bist an einem Milestone interessiert und möchtest die verschiedenen Möglichkeiten dieses Gerätes kennenlernen. Bei Bedarf kann kostenlos ein Milestone zur Verfügung gestellt werden.

Daten:

Donnerstag, 15. November 2018 und

Donnerstag, 22. November 2018

Zeit

Der Kurs startet jeweils um 13:45 Uhr und endet um 16:15 Uhr

Ort

Fokus-plus – Fachstelle Sehbehinderung
Baslerstrasse 66
4600 Olten

Kursleitung

Roger Dietler

Kurskosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen CHF 50.–. Der Betrag wird nach der Anmeldung in Rechnung gestellt.

Der Preis gilt für betroffene Personen, welche in der Schweiz wohnhaft sind.

Kursanmeldung