Aufbaukurs für sehbehinderte Personen

In diesem Kurs lernst Du verschiedene Apps und deren Möglichkeiten aus den Bereichen Organisation, Kommunikation, Medien und Navigation kennen.

Das iPhone ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Hilfsmittel und ständigen Begleiter für uns sehbehinderte Personen geworden. In zahlreichen Alltagssituationen leistet es uns unverzichtbare Dienste, sei es beim Informationszugang, bei der Kommunikation, bei der Orientierung und Mobilität oder bei der Planung und Organisation unserer Aufgaben. Wir haben in der Apfelschule die wichtigsten Anwendungen zusammengetragen und zu einem attraktiven Kursprogramm zusammengestellt.

Im Basiskurs wurde das optimale Zusammenspiel zwischen der Lupe, Siri, VoiceOver und andern hilfreichen Bedienungshilfen erlernt. Ziel des Aufbaukurses ist es, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diejenigen Anwendungen erlernen und einüben, die für sie im Alltagsleben den grössten Nutzen bringen.

Kursinhalte

Es werden verschiedene Anwendungen aus den folgenden Themenschwerpunkten vertieft behandelt:

  • Kommunikation
  • Organisation
  • Medien
  • Navigation

Geleitet wird der Kurs von erfahrenen KursleiterInnen. Die Kursleiter sind selbst sehbehindert und wenden die Kombination der verschiedenen Hilfstechniken zur Optimierung der persönlichen Effizienz selbst erfolgreich an. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen von maximal 6 Personen. Eine individuelle Betreuung ist damit für alle gewährleistet.

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich an sehbehinderte Personen, welche die Grundfunktionen ihres iPhones schon kennen.

Kursdaten

  • Donnerstag, 31. Oktober 2019
  • Donnerstag, 7. November 2019
  • Donnerstag, 14. November 2019
  • Donnerstag, 21. November 2019

Kurszeiten

Der Kurs startet jeweils um 17.45 und endet um 20.45.

Kursort

Beratungsstelle SBV
Ausstellungsstrasse 36
8005 Zürich

Kursleiter

Sandro Lüthi

Kurskosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen CHF 100.–. Der Betrag wird nach der Anmeldung in Rechnung gestellt.
Der Preis gilt für betroffene Personen, welche in der Schweiz wohnhaft sind.

Kursanmeldung