Texteingabe leichtgemacht!

Für viele ist das Eingeben von Buchstaben oder Zahlen ein ständiger Stress. Das muss nicht sein! Mit der richtigen Technik und Methode und mit ausreichender Übung ist man diese Sorge für immer los.

Im iPhone-Schreibkurs lernen wir die verschiedenen Techniken der Text- und Zahleneingabe systematisch kennen und üben die damit verbundenen Techniken sorgfältig ein.  Das zahlt sich bei der iPhone-Nutzung in hohem Masse aus. Suchabfragen, Mitteilungen, Formulare, Passwörter – all das ist nach dem Kurs mit der erworbenen Routine im Nu erledigt.

Folgende Eingabemethoden werden im Kurs berücksichtigt:

  • Die Eingabe auf der virtuellen Bildschirmtastatur: 1-Finger-Technik; 2-Finger-Technik; Sequenzielle Eingabemethode.
  • Handschrifteingabemodus
  • Eingabe mit der Braille-Bildschirmtastatur (auch für Noch nicht Braille-Könner geeignet!)
  • Eingabe mit einer externen Bluetooth-Tastatur (wird von der Apfelschule zur Verfügung gestellt)
  • Eingabe mittels Diktierfunktion (Mit und ohne Siri)
  • Korrekturmöglichkeiten bei der Texteingabe

Und damit das ganze keine Trockenübung ist, werden wir die Eingabetechniken anhand konkreter Anwendungen in den gebräuchlichsten Apps üben: Eintragen von Kontakten und Terminen, Beantworten von Mails und Nachrichten, Recherchieren im Internet, Erstellen von Listen und Notizen usw. Auf diese Weise bringt der Kurs gleich einen doppelten Gewinn: Wir verbessern unsere Schreibfähigkeiten und gewinnen zusätzliche Routine in der Anwendung der wichtigsten iPhone-Funktionen.

Geleitet wird der Kurs von erfahrenen Kursleiterinnen und Kursleiter der Apfelschule. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen von maximal 3 Personen. Eine individuelle Betreuung ist damit für alle gewährleistet.

Teilnahmevoraussetzung

Da wir im Kurs mit VoiceOver arbeiten, richtet sich der Kurs an diejenigen Personen, die für die iPhone-Bedienung auf die Nutzung von VoiceOver angewiesen sind und VoiceOver auch auf ihrem Gerät anwenden können.

Kursbeginn und Kursende

Beginn: Montag, 28. Mai 2018 um 12.15, mit dem Mittagessen
Ende: Freitag, 1. Juni 2018 um 13.30, nach dem Mittagessen

Kursort

Internationales Blindenzentrum (IBZ)
Alte Landstrasse 265
8597 Landschlacht
+41 71 694 61 61

Kursleitung

Urs Kaiser
Claudia Gatti
Roger Dietler
Brigitte Ernest
Erika Zysset

Kurskosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen CHF 200.–. Der Betrag wird nach der Anmeldung in Rechnung gestellt.
Der Preis gilt für betroffene Personen welche in der Schweiz wohnhaft sind.

Kosten für Übernachtung und Verpflegung

Einzelzimmer CHF 126.–
Doppelzimmer CHF 107.–
Die Preise verstehen sich pro Person pro Nacht mit Vollpension.
Die Übernachtungskosten werden direkt im Hotel bezahlt.

Kursanmeldung