Digitaltag 2019 – Was Dich erwartet

Am 3. September findet zum dritten Mal der Schweizer Digitaltag statt: Über 80 Partner bringen der Bevölkerung die Digitalisierung näher. Und die Apfelschule ist mittendrin!

Dieses Jahr werden wir inmitten des HB Zürich mit einem eigenen Stand in der Themenwelt «Mobilität» vertreten sein. Aber nicht nur die Apfelschule ist vor Ort. Rund 80 Firmen und Organisationen zeigen an mehreren Standorten in der Schweiz alles rund um die digitale Welt.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, zeigen doch Firmen wie die SBB, die SWISS oder AMAG, was dank der digitalen Technik schon möglich und in Zukunft noch möglich sein wird.

Unser Stand im Hauptbahnhof Zürich

An unserem Stand zeigen wir die vielseitigen Möglichkeiten eines Smartphones für blinde und sehbehinderte Menschen. Mit der OrCam können die Besucherinnen und Besucher selber erfahren, was die Digitalisierung für Chancen mit sich bringt. Aber auch die traditionelle Braille-Schrift darf nicht fehlen.

Selbstverständlich gibt es bei uns auch einen feinen Kaffee und Zeit für ein Gespräch. Wir freuen uns sehr, auf zahlreichen Besuch am allerersten Stand der Apfelschule.

Führungen im Hauptbahnhof Zürich für betroffene Personen

Damit alle die Möglichkeit haben, die gesamte Ausstellung im HB Zürich vor Ort mitzuerleben, organisieren wir drei Führungen. Die Organisation der Führungen ist wie folgt:

Startzeiten

  1. Führung: 11:00 Uhr
  2. Führung: 14:00 Uhr
  3. Führung: 17:00 Uhr

Treffpunkt

Der Treffpunkt zu den oben angegebenen Zeiten ist jeweils am Kopf des Gleises 16.

Führung

Die Führung dauert rund 2 Stunden und geht durch alle Bereiche der gesamten Ausstellung. Wir werden drei Begleitpersonen vor Ort haben. Somit ist gewährleistet, dass man auch mal an einem Stand etwas verweilen kann.

Anmeldung

Wir bitten um eine Anmeldung via unserem Kontaktformular,damit wir die Einsätze der Begleitpersonen besser koordinieren können.

Kosten

Die Führung ist für Apfelschule-Mitglieder gratis. Für Personen, welche noch nicht Mitglied sind, kostet eine Führung CHF 20 und muss vor Ort bar bezahlt werden. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, sich vor Ort gleich als Neumitglied einschreiben zu lassen, womit die CHF 20 natürlich entfallen.

Den Digitaltag von Zuhause aus verfolgen

Du hast nicht die Möglichkeit, nach Zürich an den Digitaltag zu kommen? Kein Problem! Es gibt auch die Möglichkeit, sich von zu Hause aus via YouTube einzuschalten.

Digital Switzerland, die Organisatoren des Digitaltages haben einen YouTube Kanal, auf welchem immer wieder Live-Beiträge des Digitaltages gezeigt werden.

Direkter Link zum YouTube Kanal von DigitalSwitzerland

Zudem wird der Fernsehsender SRF 1 um ca. 13.00 eine stündige Liveübertragung aus dem HB Zürich senden. Während dieser Livesendung ist auch ein Besuch an unserem Stand geplant.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum gesamten Digitaltag gibt es auf der offiziellen Webseite des Digitaltags2019.

 

Es würde uns sehr freuen, Dich im HB Zürich begrüssen zu dürfen.