Digitaltag 2018

«Digital gemeinsam erleben» – Dies ist das Motto des diesjährigen Digitaltags, der bereits zum zweiten Mal stattfindet. Selbstverständlich darf die Apfelschule an einem solchten Tag nicht fehlen!

Wir haben für den Digitaltag 2018 – der am Donnerstag, 25. Oktober 2018 stattfindet – ein ganz spezielles Programm zusammengestellt. Dieses Programm besteht aus drei verschiedenen Workshops sowie einer Führung im Hauptbahnhof Zürich zu ausgewählten Ausstellern.

Hier erfährst Du alles zum Programm…

Workshops

Wir führen an diesem Tag Workshops zu drei ganz unterschiedlichen Themen durch, wobei jeder Workshop zweimal durchgeführt wird.

Thema 1: Blinde und sehbehinderte Personen lesen mit Hilfsmittel eine Speisekarte!

Für blinde und sehbehinderte Personen ist das Lesen von Briefen, Anzeigen an Bahnhöfen, Strassenschildern, Menükarten oder Packungsbeilagen eine grosse Herausforderung und ohne Hilfsmittel oft nicht machbar. Die moderne Technik kommt betroffenen Personen aber zur Hilfe. So gibt es mittlerweile verschiedene Optionen, Texte auch unterwegs ohne Probleme lesen zu können. In diesem Workshop zeigen wir Dir die OrCam – eine kleine Kamera, die an einer Brille befestigt wird sowie die Smartphone-Apps Seeing AI und den KNFB Reader.

Datum & Zeiten Thema 1:

Donnerstag, 25. Oktober 2018
09.00 bis 10.00
15.00 bis 16.00

Thema 2: Alexa, überrasch mich! Was bringt blinden und sehbehinderten Personen ein smarter Lautsprecher?

Es gibt bereits verschiedene sogenannt intelligente Lautsprecher. Doch was helfen diese blinden und sehbehinderten Personen im Alltag? Welche Fragen sind in den eigenen vier Wänden nützlich und welche noch eher eine Spielerei? Wir zeigen Dir an diesem Workshop den Google Home, Alexa von Amazon und den HomePod von Apple.

Datum & Zeiten Thema 2:

Donnerstag, 25. Oktober 2018
10.15 bis 11.15
16.15 bis 17.15

Thema 3: Ein Smartphone blind bedienen? Ja klar!

Dieser Workshop zeigt, welche Barrieren ein Smartphone oder Tablet für Personen mit keinem oder eingeschränktem Sehvermögen niederreisst und welche neuen Möglichkeiten es eröffnen kann.
Komm vorbei und bediene ein Smartphone, ohne es zu sehen!

Datum & Zeiten Thema 3:

Donnerstag, 25. Oktober 2018
11.30 bis 12.30
17.30 bis 18.30

Ort für alle Workshops

Zürich, Radgasse 3 – 2. Stock – Sitzungszimmer SZB

 

Führungen durch die Ausstellung am HB Zürich

Aus der grossen Anzahl an Aussteller haben wir vier herausgepickt, welche wir anlässlich unserer Führung besuchen werden. Ziel dabei ist es, Dir so den Zugang zu diesen vier Themen vor Ort geben zu können. Selbstverständlich kannst Du die Ausstellung im HB Zürich auch selber besuchen gehen.

Themen

Digitaler Ratgeber prüft Krankheitssymptome
Wer kennt es nicht? Man leidet an Übelkeit oder Kopfschmerzen und weiss nicht, ob es sich dabei um eine Migräne oder um eine ernste Krankheit handelt. Bei Krankheitssymptomen suchen wir meist zuerst im Internet nach einer Lösung – nur werfen die Suchresultate oft mehr Fragen auf, als dass sie Antworten geben. Da, wo das Internet nicht weiterhilft, setzt der digitale Ratgeber der CSS Versicherung an: myGuide prüft Krankheitssymptome und führt Frage um Frage zu einer Empfehlung und sagt, ob man zum Arzt, in die Apotheke oder ins Spital gehen soll oder nicht. Und wenn nicht, gibt er Tipps zur Behandlung der Beschwerden.
Die CSS Versicherung stellt am Digitaltag den Service vor und zeigt auf, wie der digitale Ratgeber Orientierung bietet, und welche Chancen für die Zukunft bestehen.

Tricks für Ihr Zuhause – Swisscom Smart Home
Bringen Sie jetzt Ihrem Zuhause ein paar Tricks bei und machen Sie sich das Leben ein wenig einfacher. Mit Swisscom Smart Home verwandeln Sie Ihr Daheim in wenigen Augenblicken in eine smarte Umgebung. Mit Licht, das Sie von überall aus steuern. Mit Musik, die ohne Kabel in allen Räumen spielt. Kameras, die sich bei Ihnen melden, wenn etwas läuft. Und der Swisscom Home App, mit der Sie all dies einfach und simpel von ihrem Handy aus steuern. Besuchen Sie uns an unserem Smart Home-Stand, lassen Sie sich von diesen und weiteren Anwendungen inspirieren und überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen, die Smart Home-Produkte in ihrem Alltag bieten.

Online Wocheneinkauf – direkt vom Kühlschrank aus
Besuchen Sie Coop am Digital Day 2018! An unserem Stand im Hauptbahnhof Zürich können Sie sich gleich selber davon überzeugen, wie bequem und zeitsparend sich der Wocheneinkauf über coop@home auf dem Samsung Family Hub Kühlschrank erledigen lässt. Probieren Sie aus, wie einfach und simpel es ist, die benötigten Produkte mittels des in den Kühlschrank integrierten Touchscreens direkt online bei coop@home zu bestellen – und nehmen Sie anschliessend als kleines Geschenk eine Einkaufstüte mit ein paar typischen Coop Produkten mit. Ob in der Filiale, im Online-Shop oder via Kühlschrank, mit Coop geht der Lebensmitteleinkauf ganz einfach!

Testen Sie die Vorbestellung via «Mein Bahnhof» App
Mit der neuen Funktion in der «Mein Bahnhof» App können Sie Ihr Essen unterwegs im Voraus bestellen und bezahlen und anschliessend, ohne anzustehen im Geschäft abholen. Entspanntes Einkaufen «on the go».
«My Smart Station Zürich HB» hat sich zum Ziel gesetzt, entspanntes Einkaufen ohne anstehen anzubieten. Besucher lernen die neue Funktion in der «Mein Bahnhof» App kennen, die das Bestellen und Bezahlen im Voraus ermöglicht.

Datum & Zeiten:

Donnerstag, 25. Oktober 2018
09.00 bis ca. 11.30
12.15 bis ca. 14.45
15.30 bis ca. 18.00

Treffpunkt

Wir treffen uns jeweils beim Prellbock des Gleis 16 im HB Zürich.

Begleitpersonen

Deine Begleitperson ist selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen. Wir werden vor Ort ebenfalls Begleitpersonen haben, um bei Bedarf unterstützen zu können.

Anmeldung und Kosten

Eine Anmeldung ist weder für die Workshops noch für die Führung nötig. Alle Workshops sowie die Führungen sind gratis.