Das Smartphone/Tablet und meine Apps

Nutze dein iPhone oder iPad noch gezielter und effizienter

 

iPhone Aufbaukurs für sehbehinderte Personen

 

Das iPhone oder iPad bietet in den Bereichen Kommunikation, Organisation, Medien oder Navigation eine grosse Auswahl an Möglichkeiten welche für uns sehbehinderte Personen eine grosse Hilfe im Alltag darstellen. Nur, wie bediene ich diese Apps am effizientesten in Verbindung mit den Bedienungshilfen? Genau dies ist das Thema dieses Aufbaukurses.

 

Das iPhone ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Hilfsmittel und ständigen Begleiter für uns sehbehinderte Personen geworden. In zahlreichen Alltagssituationen leistet es uns unverzichtbare Dienste, sei es beim Informationszugang, bei der Kommunikation, bei der Orientierung und Mobilität oder bei der Planung und Organisation unserer Aufgaben. Wir haben in der Apfelschule die wichtigsten Anwendungen zusammengetragen und zu einem attraktiven Kursprogramm zusammengestellt.

 

Im Basiskurs wurde das optimale Zusammenspiel zwischen der Lupe, Siri, VoiceOver und andern hilfreichen Bedienungshilfen erlernt. Ziel des Aufbaukurses ist es, dass die TeilnehmerInnen diejenigen Anwendungen erlernen und einüben, die für sie im Alltagsleben den grössten Nutzen bringen.

 

Kursinhalte

Dieser Kurs ist in vier Blöcke aufgeteilt welche jeweils von 18.15 bis 21.00 stattfinden. Wir werden uns in jedem Block einem der folgenden Themenschwerpunkte annehmen und jeweils verschiedene Anwendungen genauer anschauen:

  • Kommunikation
  • Organisation
  • Medien
  • Navigation

 

Geleitet wird der Kurs von erfahrenen KursleiterInnen. Die Kursleiter sind selber sehbehindert und wenden die Kombination der verschiedenen Hilfstechniken zur Optimierung der persönlichen Effizienz selber erfolgreich an. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen von maximal 6 Personen. Eine individuelle Betreuung ist damit für alle gewährleistet.

 

 

Detailinformationen zu allen Kursen

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich an sehbehinderte Personen, welche die Grundfunktionen ihres iPhones schon kennen.

Kurskosten

CHF 100.---
Die Kosten für die Verpflegung (Mittagessen und Pause) müssen individuell bezahlt werden.

Die Rechnungstellung erfolgt nach der Anmeldung.

Der Preis gilt für in der Schweiz wohnhafte Personen.

Mitbringen

  • Apple ID mit Passwort
  • Ladekabel
  • Kopfhörer

Anmeldung

Online-Anmeldeformular

Per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonisch an: 044 586 86 58

 

Aktuell steht folgendes Datum und Ort zur Auswahl

Kursdatum und Zeit

Dienstag, 10. & 17. April 2018

09.30 – 17.00

Kursort

SBV Beratungsstelle

Steinbockstrasse 2

7001 Chur

Kursleitung

Jörg Schilling

Sandro Lüthi

 

Sämtliche Kurse der Apfelschule werden durch den Schweizerischen Blinden- und Sehbehindertenverbandunterstützt.

 

 

 

Bassersdorf, 9. Januar 2018 /sl