Navikurs vom 12.-15.9.2016 im Hotel Solsana, Saanen

„Wie heisst die Strasse, auf der ich mich gerade befinde?“; „Muss ich bereits an dieser Kreuzung hier abbiegen?“; „Liegt mein Ziel auf der linken oder auf der rechten Strassenseite?“; „gibt es hier in der Nähe einen Bahnhof oder eine Bus-Haltestelle?“ - Auf solche und ähnliche Fragen können uns die Navi-Apps eine Antwort geben. Und dass diese Antworten für uns sehbehinderte und blinde Leute von ganz besonderer Wichtigkeit sind, liegt auf der Hand: denn gerade im Bereich der Orientierung und Mobilität wirkt sich die Sehbehinderung besonders einengend aus. Klug eingesetzt, können uns die Navi-Apps einiges von dem vermitteln, was wir unserer Sehbehinderung wegen nicht wahrnehmen oder erkennen können. Sie erweitern damit unseren Radius, erhöhen unsere Autonomie und erschliessen uns neue Dimensionen der Mobilität.
Im Navi-Kurs wollen wir die verschiedenen Navi-Apps kennenlernen und gemeinsam erkunden, wo ihre Stärken und Schwächen sind. Zudem wird jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin die Gelegenheit haben, eine Navi-App etwas genauer kennen und handhaben zu lernen und ihren Einsatz in der Praxis zu üben.

Vorgestellt werden: Die Ortungs- und Navifunktion von Siri und die Karten-App von Apple, BlindSquare, MyWay Classic, ViaOpta Nav, Google Maps und Komoot.

 

Die praktischen Übungen finden in kleinen Gruppen à maximal 3 Personen statt. Geleitet wird der Kurs von einem erfahrenen Kursleiter der Apfelschule und einer Orientierungs- und Mobilitätslehrerin.

 

Und hier noch die Detailngaben zum Kurs:

 

Kursbeginn

Montag, 12.9.

12.00 mit dem Mittagessen

Kursende

Donnerstag, 15.9.

13.30 nach dem Mittagessen

Kursort

Hotel Solsana
Solsanastrasse 15
3792 Saanen b. Gstaad
033 748 94 94
www.Solsana.ch

Leitung

Urs Kaiser, Brigitte Ernest

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich an Personen, die zur Nutzung des iPhones auf Sprachunterstützung angewiesen sind und die Basisfunktionen des iPhones beherrschen.

Kurskosten

Fr. 150.—-
Die Rechnungstellung erfolgt nach der Anmeldung

Pensionspreis


Je nach Zimmerkategorie:
SBV-Mitglieder: Fr. 74.00-84.00 pro Tag
SBb-Mitglieder: Fr. 79.00-89.00 pro Tag
Nichtmitglieder: Fr. 189.00-199.00 pro Tag.
Der Pensionspreis ist direkt dem Hotel zu bezahlen.

Anmeldung

Per Mail an:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonisch an: 0344 586 86 58

 

 

 

Solothurn, 6.7.2016 UK